Breitensportaktivitäten im Bezirk Schwaben

Ju No Kata Hüttenwochenende in Lermoos

(Zug)spitzen-Judo in Lermoos Am Wochenende vom 04.-06.09.2020 traf sich eine kleine Delegation bayerischer Kata-Interessenten zum Hüttenwochenende in Lermoos. Der kleine Ort am Fuße der Zugspitze empfing uns mit Sonne satt und einem wundervollen Blick auf Deutschlands höchsten Berg. Sogleich wurde mit der ersten Einheit Ju no-kata begonnen, wobei die Teilnehmer…

0 Kommentare
Ju No Kata Hüttenwochenende in Lermoos
Ju no Kata vor grandioser Bergkulisse (Foto Steiert)

Historische Braungurtprüfung in Lindau

Aufgrund von Corona mussten im Frühjahr 2020 leider beide angesetzten Braungurtprüfungen in Schwaben abgesagt werden. Judo war zu diesem Zeitpunkt vorerst schon nicht mehr möglich. Eine zentrale Prüfung zum 1./2. Kyu in Königsbrunn war damals zwar auf Ende März, und eine weitere  zentrale Prüfung für den 1./2. Kyu in Neusäß…

0 Kommentare

Eindrücke aus dem Judo-Outdoortraining des SV Gold-Blau Augsburg

Auch in Augsburg wird während der Corona-Zeit das Training nicht vernachlässigt! Seit dem 12.06.2020 wurde mit dem Outdoortraining angefangen. Zu unserem Outdoortraining kommen zwischen 15 und 20 Kinder und 2 Trainer. Natürlich halten sich Kinder und Trainer an die Hygienevorschriften. Wie sieht das Training bei uns aus? Als erstes wird…

Kommentare deaktiviert für Eindrücke aus dem Judo-Outdoortraining des SV Gold-Blau Augsburg

Informationen zum aktuellen Stand

Liebe Vereinsvertreter und Judokas, ich denke, uns geht es momentan allen gleich, wenn  es um die Frage geht, wann wir wieder Judo machen dürfen. Wir wollen alle ausreichend informiert werden! Ich möchte euch hier Informationen zum aktuellen Stand geben, was wir machen dürfen und was noch nicht möglich ist. Viele…

0 Kommentare

Königsbrunner Polizei-Judoka trotzen der Corona-Zeit und legen wieder los

Anfänger, Fortgeschrittene und Meister, Jung und Alt, Mini-Judoka und Späteinsteiger, Weiß- bis Schwarzgurte des Polizei-SV Königsbrunn warteten in der Corona-Krise voller Ungeduld bis sie sich wieder aktiv ihrer Lieblingssportart Judo widmen konnten.Gleich nach behördlicher Erlaubnis zum "Sport im Freien in Kleingruppen" starteten die Königsbrunner Polizei-Judoka mit "Outdoor-Judo" und trafen sich…

Kommentare deaktiviert für Königsbrunner Polizei-Judoka trotzen der Corona-Zeit und legen wieder los
Königsbrunner Polizei-Judoka trotzen der Corona-Zeit und legen wieder los
Judoka des Polizei-SV Königsbrunn beim "Uchi-komi-Training" mit langen Gummibändern um die Abstandsregelungen einzuhalten

Einschränkungen im Sportbetrieb aufgrund des Coronavirus

Aufgrund der weiteren Verbreitung des Coronavirus (COVID-19) sind bitte folgende Verlautbarungen für alle Vereine und Judoka zu beachten: Trainingsbetrieb Alle bayerischen Schulen und Kitas sind bis zum Ende der Osterferien am 19.04.2020 geschlossen. Der Bayerische Judoverband empfiehlt dringend allen Vereinen, den Trainingsbetrieb bis dahin einzustellen! Teilnahme an Turnieren, Lehrgängen und…

0 Kommentare

Schwäbischer Breitensportlehrgang 2019 in Friedberg

In Friedberg fand am 03.11.2019 der Breitensporttag 2019 des Judobezirks Schwaben unter der Leitung von Breitensportbeauftragter Patrick Hahmann statt. Referenten waren Piet Kürschner (SV), Patrick Hahmann (Kindgerechte Aufwärmspiele und Randori), der Prüfungsreferent des Bezirks Schwaben Walter Vit (Fehler bei Kyu-Prüfungen erkennen und vermeiden) und Wolfgang Schelzig (Kata). Ein rundum gelungener…

0 Kommentare

Zentrale Braun- und Blaugurtprüfung 2019

Von 5 zur Prüfung angemeldeten Judoka stellten sich am Samstag, 16.11.2019 drei Prüflinge zur zentralen Bezirksprüfung den beiden Prüfern Patrick Hahmann und Wolfgang Schelzig vor. Mit durchweg ansprechenden Leistungen in allen Prüfungsfächern bestätigten alle 3, dass sie die Kenntnisse für die angestrebte Stufe besitzen und auch anwenden können.

0 Kommentare