Alle Beiträge die nicht unter Wettkampf oder Breitensport fallen

Judo Premiere in der Königstherme

Königsbrunner Polizei Judoka vor dem Mercateum. Trotz der anhaltenden Corona Einschränkungen ist das Judotraining für die Königsbrunner Poizei - Judoka gewährleistet. Mit Unterstützung durch die Stadtverwaltung Königsbrunn können die Judoka des PolSV nun ihre Traini gsabende u.a. im ehemaligen Thermenbad "Königstherme" durchführen. Gleich beim ersten Judotraining in der Königstherme wurde…

Kommentare deaktiviert für Judo Premiere in der Königstherme
Judo Premiere in der Königstherme
Die Judoka des Pol SV Königsbrunn vor dem Mercateum (Foto: Marc Schwalber)

Ju No Kata Hüttenwochenende in Lermoos

(Zug)spitzen-Judo in Lermoos Am Wochenende vom 04.-06.09.2020 traf sich eine kleine Delegation bayerischer Kata-Interessenten zum Hüttenwochenende in Lermoos. Der kleine Ort am Fuße der Zugspitze empfing uns mit Sonne satt und einem wundervollen Blick auf Deutschlands höchsten Berg. Sogleich wurde mit der ersten Einheit Ju no-kata begonnen, wobei die Teilnehmer…

0 Kommentare
Ju No Kata Hüttenwochenende in Lermoos
Ju no Kata vor grandioser Bergkulisse (Foto Steiert)

Kyu – Prüfer Fortbildung im Bezirk Schwaben

Der Prüfungsbeauftragte im Bezirk Schwaben, Walter Vit, möchte für die Prüfer im Bezirk und interessierte Judoka aus dem Bezirk für 2020 noch eine Fortbildung anbieten. Als Termin ist der 21.11.2020 eingeplant. Der Veranstaltungsort ist noch offen (Voraussichtlich Neusäss). Interessenten werden gebeten, sich den Termin vorzumerken. Eine Ausschreibung wird baldmöglichst erfolgen…

0 Kommentare

Historische Braungurtprüfung in Lindau

Aufgrund von Corona mussten im Frühjahr 2020 leider beide angesetzten Braungurtprüfungen in Schwaben abgesagt werden. Judo war zu diesem Zeitpunkt vorerst schon nicht mehr möglich. Eine zentrale Prüfung zum 1./2. Kyu in Königsbrunn war damals zwar auf Ende März, und eine weitere  zentrale Prüfung für den 1./2. Kyu in Neusäß…

0 Kommentare

Neue Lockerungen im Sportbetrieb

Veröffentlicht in Verbandsnachrichten Präsidium des BJV Die Bayerische Staatsregierung hat in der Kabinettssitzung am 07. Juli 2020 weitere Lockerungen für den Sportbetrieb beschlossen, die bereits ab dem 08.07.2020 ihre Gültigkeit besitzen. Der BJV hat für seine Vereine und Judoka das "Hygienekonzept Vereine" als Dokumentenvorlage angepasst. Die Regelungen lauten in Kürze…

0 Kommentare

Eindrücke aus dem Judo-Outdoortraining des SV Gold-Blau Augsburg

Auch in Augsburg wird während der Corona-Zeit das Training nicht vernachlässigt! Seit dem 12.06.2020 wurde mit dem Outdoortraining angefangen. Zu unserem Outdoortraining kommen zwischen 15 und 20 Kinder und 2 Trainer. Natürlich halten sich Kinder und Trainer an die Hygienevorschriften. Wie sieht das Training bei uns aus? Als erstes wird…

Kommentare deaktiviert für Eindrücke aus dem Judo-Outdoortraining des SV Gold-Blau Augsburg

Judo und die Blumenwiese von Walter Schuler

Die Königsbrunner Polizei-Judoka sind nun auch Blütenpaten auf der Blumenwiese von Angelika und Walter Schuler. Judovorstand Johannes Daxbacher und der Vorstand des Königsbrunner Jugendblasorchesters Walter Schuler kennen sich bereits seit einigen Jahren. Gemeinsam mit Bürgermeister Franz Feigl organisierte Walter Schuler, der auch Stadtrat in Königsbrunn ist, für das Projekt „Judo…

Kommentare deaktiviert für Judo und die Blumenwiese von Walter Schuler
Judo und die Blumenwiese von Walter Schuler
Von Links: Johannes Daxbacher, Angelika und Walter Schuler auf der Blumenwiese

Informationen zum aktuellen Stand

Liebe Vereinsvertreter und Judokas, ich denke, uns geht es momentan allen gleich, wenn  es um die Frage geht, wann wir wieder Judo machen dürfen. Wir wollen alle ausreichend informiert werden! Ich möchte euch hier Informationen zum aktuellen Stand geben, was wir machen dürfen und was noch nicht möglich ist. Viele…

0 Kommentare